Basketball-Stuff

Da ist der Sieg! Oklahoma setzt der 20-Siege-Serie der Spurs ein Ende

Marc 1. Juni 2012 News 2 Kommentare

Die Oklahoma City Thunder verkürzen auf 2-1

Oklahoma City Thunder – San Antonio Spurs 102:82 Serie 1:2

Wie im Eintrag zum vorherigen Spiel prophezeit schafften es die Oklahoma City Thunder vor heimischem Publikum den ersten Sieg einzufahren. Damit sind sie wieder auf Schlagdistanz und verkürzen in der Best-of-seven-Serie auf 1 zu 2. Außerdem wurde die unglaubliche Siegesserie der San Antonio Spurs von 20 Siegen am Stück beendet. Dafür bleibt eine andere Serie bestehen, denn OKC ist in den diesjährigen Playoffs in der heimischen Chesapeake Energy Arena weiterhin ohne Niederlage.

Die Thunder starteten derart stark in die Partie und ließen den Spurs keinen Raum zur Entfaltung. In diesem Spiel waren sie einfach bissiger, konzentrierter und konnten die nötigen Anpassungen an ihrem Spiel und speziell ihrer Defense vornehmen. Übers ganz Spiel gesehen, stand dem Sieg nichts entgegen. Zur Halbzeit stand es folgerichtig 54 zu 39 für OKC. Die zweite Halbzeit wurde dann erneut von Oklahoma dominiert, angeregt durch einen bärenstarken Thabo Sefolosha, ein Schweizer. Er sammelte in der zweiten Halbzeit alleine 16 Punkte, 6 Rebounds und 6 Steals. Wenn man beachtet das er über die gesamte Season und die bisherigen Playoffs nur einen Punkteschnitt von 4,6 Point per Game hat, eine umso herausragende Leistung. Aber auch das Team als solches funktionierte und forcierte ganze 21 Turn Over auf Seiten der San Antonio Spurs. Durch konzentrierte Verteidigung und durch zustellen der Passwege gelang dieses.

Zu verschweigen ist dabei allerdings nicht, dass die zweite Halbzeit zu größten Teilen aus Garbage Time bestand, also Spielzeit, in der das Spiel eigentlich schon längst entschieden ist. Die Stars von San Antonio wurden hier geschont.

Dieses dritte Spiel der Serie hat definitiv gezeigt, dass OKC mithalten kann und auch gewinnen kann. Das werden noch extrem spannende Spiele werden, bevor ein Team ins Championship Finale einziehen kann. Fakt ist jedoch, dass Oklahoma das nächste Heimspiel gewinnen muss. Dieses findet in der Nacht von Samstag auf Sonntag statt, um 2.30 Uhr.

Da ist der Sieg! Oklahoma setzt der 20-Siege-Serie der Spurs ein Ende: 1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
5,00 von 5 Punkten, basierend auf 1 abgegebenen Stimmen.
Loading ... Loading ...

Like this Article? Share it!

2 Comments

  1. CoolFace 1. Juni 2012 at 11:35

    Würde es Oklahoma so gönnen in dieser Serie noch was zu reißen

Leave A Response