Basketball-Stuff

Eastern Conference Final: 1 zu 0 für die Miami Heat

Marc 29. Mai 2012 News 1 Kommentar

Spiel 1 der Easter Conference Finals zwischen Miami Heat und den Boston Celtics:

Miami Heat – Boston Celtics 93:79 – Serie: 1-0

Die Boston Celtics spielten zwar das punktreichste Viertel mit 35 Punkten der ganzen Saison in der ersten Hälfte und gingen so 49 zu 49 in die Halbzeit. Gebracht hat es nichts, denn Miami drehte in der zweiten Halbzeit total auf und brachte einen ungefährdeten Sieg nach Hause. Besonders die Kombo Lebron James und Dwayne Wade liefen heiß und entschieden das Spiel fast im Alleingang. James brachte bei 44 Minuten Spielzeit eine überragende Quote aufs Parkett: 32 Punkte (13/22 FG mit 6/9 FT), 13, Rebounds, 3 Assists und 3 Blocks. Wade machte im letzen Viertel mit alleine 10 Punkten alles klar. Zusammen brachten die Beiden 54 Punkte zustande mit einer mehr als beeindruckenden Quote von 60% (21/35).

Die Leistung von Boston war sehr ernüchternd, lediglich in einem Viertel konnten sie zeigen was möglich ist. Auch Ray Allen läuft seiner Form weit hinterher und konnte auch in diesem Spiel nicht überzeugen, seine miserable Quote von der Freiwurflinie tut da sein übriges. (3/7 FT). Der erfolgreichste Spieler der Celtics Kevin Garnett kam auch nur auf 23 Punkte in diesem Spiel, gefolgt von Rajon Rondo mit 16 und Paul Pierce mit 12 Punkten.

Trotzdem wird diese Serie extrem spannend bleiben, denn die Spurs hatten nur einen Tag Zeit sich von der vorherigen Runde zu erholen, wo sie sich mit insgesamt 4 zu 3 Spielen gegen die Philadelphia 76ers durchsetzen konnte. Auch wenn man geneigt ist zu sagen, dass es wenig gibt, was die Miami Heat im Moment aufhalten könnte, hat sich im zweiten Viertel gezeigt, was hier für die Celtics möglich ist. Diese Serie ist noch nicht durch für Miami, auch wenn sie natürlich im Moment großer Favorit sind.

Das nächste Spiel der Best-of-Seven Serie ist in der Nacht von Mittwoch auf Donnerst um 2.30 Uhr deutscher Zeit.

Hier gibt es die Highlights des Spiels zu sehen:

Eastern Conference Final: 1 zu 0 für die Miami Heat: 1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
5,00 von 5 Punkten, basierend auf 1 abgegebenen Stimmen.
Loading ... Loading ...

Like this Article? Share it!

1 Comment

  1. Steve 30. Mai 2012 at 14:29

    LeBron und Wade sind einfach nicht aufzuhalten denke ich. Wird ein klarer 4 zu 1 Durchlauf in dieser Serie.

Leave A Response