Basketball-Stuff

Der finale Showdown – machen die Heat jetzt alles klar?

Machen die Miami Heat jetzt alles klar? Das erste Entscheidungsspiel

Game 1: Oklahoma City Thunder – Miami Heat 105:94 Serie 1:0

Game 2: Oklahoma City Thunder – Miami Heat 96:100 Serie 1:1

Game 3: Oklahoma City Thunder – Miami Heat 85:91 Serie 1:2

Game 4: Oklahoma City Thunder – Miami Heat 98:104 Serie 1:3

Game 5: Oklahoma City Thunder – Miami Heat ???:??? Serie ?:?

 

Information! Game 5 steigt in der Nacht von Donnerstag auf Freitag, vom 21.06 auf den 22.06. um 3.00 Uhr.

Wer wird sich am Ende durchsetzen können? Alle Vorzeichen deuten momentan stark auf die Miami Heat hin, viele haben die Oklahoma City Thunder bereits abgeschrieben. Doch nun kommt es auf dieses fünfte Spiel an, welches in Miami stattfindet. Das letzte Spiel bevor es wieder nach Oklahoma geht. Es ist keine Übertreibung zu sagen, dass Oklahoma City Thunder wieder mehr als realistische Chancen im Kampf um den Ring hat, wenn sie es tatsächlich schaffen sollten dieses fünfte, für den Moment alles entscheidende Spiel, für sich zu gewinnen. Wenn dieses gelingt, geht es im sechsten Spiel vor heimischen Publikum weiter. Wie stark sie dort auftreten muss gar nicht näher erklärt werden.

Kurz gesagt: Gewinnt Oklahoma Spiel 5 gewinnen sie auch Spiel 6.

Doch dieser nötige Sieg wird keinesfalls leicht werden, wenn gar sogar unmöglich. Denn die Miami Heat werden natürlich alles daran legen die so lang ersehnte Championship vor heimischen Publikum zu gewinnen und nicht wieder unnötig Spannung hereinzubringen. Denn Oklahoma hat in den Playoffs 9 Siege zu nur 1 Niederlage vor heimischem Publikum.  Auch wenn die Heat nun in der Serie 3 zu 1 in Führung liegt, so war dies nicht immer zu erwarten. Viele Spiele lagen auf Messers Schneide und wurden durch einzelne Aktionen entschieden, wo den Oklahoma City Thunder teilweise das nötige Quäntchen Glück gefehlt hat.

Noch kein Team konnte im NBA Finale nach einem 1 zu 3 Rückstand noch gewinnen

Es sind zwei entscheidende Faktoren auszumachen: Zum einen der Gesundheitszustand von LeBron James, der gegen Ende von Spiel 4 mit Krämpfen zum pausieren gezwungen wurde. Zum Anderen James Harden, der bis jetzt häufig enttäuscht hat und seine überragende Form aus den vergangenen Serien im Finale noch nicht zeigen konnte. Klar ist, dass Russel Westbrook und Kevin Durant auf Hilfe angewiesen sind.

Der finale Showdown steht bevor: Sei bereit!

(Photo by RMTip21 License: CC BY-SA 2.0)

Like this Article? Share it!

Leave A Response