Basketball-Stuff

Miami Heat – NBA Champion 2012

Miami Heat schlägt Oklahoma City Thunder – James und co sind NBA Champion 2012

Die Miami Heat konnten sich in der Best-of-Seven- Serie gegen die Oklahoma City Thunder durchsetzen und die Championship gewinnen. LeBron James wird der MVP, most valuable player, der Finals, einstimmig.

Die Spiele in der Übersicht:

Game 1: Oklahoma City Thunder – Miami Heat 105:94 Serie 1:0

Game 2: Oklahoma City Thunder – Miami Heat 96:100 Serie 1:1

Game 3: Oklahoma City Thunder – Miami Heat 85:91 Serie 1:2

Game 4: Oklahoma City Thunder – Miami Heat 98:104 Serie 1:3

Game 5: Oklahoma City Thunder – Miami Heat 106:121 Serie 1:4

Vor dem 5ten, entscheidenden, Spiel, war sich Miami bewusst das es hier um alles ging. Es war zu spüren, dass sie auf keinen Fall verlieren wollten und somit den Oklahoma City Thunder wieder eine Chance zu geben. Denn das nächste Spiel hätte dann wieder in Oklahoma stattgefunden, vor heimischem Publikum ist OKC brand gefährlich. Für Kevin Durant und co war es nicht möglich dieses Spiel zu gewinnen, trotzdem sollte ihre Leistung nicht negativ bewertet werden. Schon überhaupt das Erreichen des Finals kann als großer Erfolg verbucht werden, so schalteten sie z.Bsp. die San Antonio Spurs im Conference Final aus. Dieses Team werden, auch nach Meinung vieler Experten, rosige Zeiten bevor stehen. Doch lieber wieder zu den Siegern. LeBron James, einfach phänomenal, weltklasse. Er hat anscheinend gelernt aus der Niederlage im letzten Jahr gegen die Dallas Mavericks. Zu jeder Sekunde brand gefährlich und auch in der Endphase wurde er zunehmend treffsicher. Dies führt folglich richtig dazu, dass er ohne Gegenstimme zum MVP der diesjährigen Finals gewählt wurde. In diesem finalen, 5ten, Spiel legte er ein Triple-Double aufs Parkett. Mit 26 Punkten, 13 Assists und 11 Rebounds. Auf Seiten von OKC konnten nur Kevin Durant mit 32 Punkten, Russel Westbrook mit 19 und James Harden ebenfalls mit 19 Punkten überzeugen. Vom Rest des Teams kam einfach zu wenig.

Unterm Strich steht nun eine verdiente Championship für die Miami Heat. LeBron James hat nun auch endlich seinen so lange ersehnten Ring. In Miami ist die Freude natürlich riesig. Klar ist aber auch, dass die Oklahoma City Thunder hier wertvolle Erfahrungen sammeln konnten und mit großer Sicherheit sehr stark auftrumpfen werden in der Zukunft. So klar wie es das 4 – 1 in der Serie nun verheißen mag, war die Serie allerdings nicht. Viele Spielen waren extrem knapp und wurden nur durch ein Play entschieden. Mit etwas anderer Verteilung des Glücks in der Clutch-Phase hätte es halt auch durchaus anders ausgehen können.

Insgesamt betrachtet ein würdiger Abschluss für diese verkürzte Saison. Die Spieler gehen nun in eine kurze Pause, ehe einige wieder bei Olympia in London für ihr Land auflaufen werden.

(Photo by RMTip21 License: CC BY-SA 2.0)

Miami Heat – NBA Champion 2012: 1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
4,00 von 5 Punkten, basierend auf 1 abgegebenen Stimmen.
Loading ... Loading ...

Like this Article? Share it!

Leave A Response